CakePHP 3

EIN STARKES GRUNDGERÜST FÜR DYNAMISCHE WEBAPPLIKATIONEN

Das CakePHP Framework baut auf dem MVC (Modell-View-Controller)-Entwurfsmuster auf, das für die Entwicklung von oberflächenorientierten Anwendungen gedacht ist und eine strikte Trennung von Datenhaltung, Darstellung und Logik vorsieht.

Ein weiteres Konzept, das für CakePHP grundlegend ist, ist das DRY (Don`t repeat yourself). Hierbei ist das Ziel, Redundanzen im Quelltext bzw. in der Datenhaltung zu vermeiden, sodass eine leicht zu wartende und sauber strukturierte Applikation entstehen kann. Ein weiteres Plus, wenn es um die Entwicklung mit CakePHP geht, ist die kurzweilige Planungsphase, die schnell zu einem Prototypen führt. Dieser wird getestet und kann so lange verändert werden, bis die Kundenbedürfnisse und -vorstellungen erfüllt sind.

Vorteile des Open-Frameworks CakePHP:

Dynamische Selektion von Daten nach bestimmten Kriterien
Standard/Out-of-the box Features
Individuelle Funktionen können umgesetzt werden
Einfache Wartung durch MVC
Unterstützt MySQL, MS SQL, Oracle
Rapid Development: Schnelle Erstellung des ersten Prototyps